Bauunternehmen T. Jann + Hamburg & Pinneberg
Bauunternehmen T. Jann  + Hamburg & Pinneberg

Nachträgliche Unterkellerung

Hier wird ein Gebäude nachträglich Unterkellert.

 

Alles aus einer Hand, inkl. Planung, Statik, Baugrundgutachten und Bauausführung

 

Abschnittsweise wird das Gebäude untergraben, es werden dann Bodenplatten bis zu 12 m² neu eingebaut, darauf werden Tragendes Mauerwerk erstellt. Nach der Aushärtung geht man mit dem nächsten Bauabschnitt weiter.

 

Im Prinzip kann man fast jedes Gebäude nachträglich unterkellern.

Hier finden Sie uns

Timo Jann Bauunternehmen

Hasenkamp 27

25482 Appen

Kontakt

Rufen Sie einfach an 04101780778 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Timo Jann Bauunternehmen